FDP Kreisverband Zwickau

Nein zur bürokratischen Rückwärtsrolle

Zu den Plänen des grünen Umweltministers Günther das Bäumefällen wieder zu erschweren, äußert der rechtspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und sächsische Bundestagsabgeordnete, Dr. Jürgen Martens, scharfe Kritik.

Dazu Martens: „Die Gesetzesänderung von 2010 war ein echter Beitrag zum Bürokratieabbau. Dass diese Änderung zu einem massiven Anstieg von Baumfällungen geführt hat ist nicht belegt. Die Grünen zeigen sich einmal mehr als staatsgläubige Verbotspartei.“

Zum Hintergrund: https://www.freiepresse.de/…/sachsens-landesregierung-moech… TJM